Der Erlanger Frühling 2019

Wie in den letzten Jahren, wollten wir uns auch dieses Jahr wieder auf dem Erlanger Frühling in Erlangen präsentieren. Während der Vorbereitungen zeigte sich, dass das HAM-Mobil des Distriktes eine gute Alternative zu unserem bisher verwendeten Pavillon sein könnte. Peter DG4NBI, unser DV sicherte uns zu, dass das HAM-Mobil zu diesem Termin für uns einsatzbereit wird – wenn auch noch ohne Außendekoration / Beschriftung. Am 5.4. holte OM Bela, DL8NFA den Hänger ab, der Innenausbau war bereits fertig, beklebt und mit Geräten ausgestattet war er aber noch nicht.

Am Sonntag den 7. April konnten wir den Wagen bei herrlichem Sonnenschein aufstellen, mit den mitgelieferten Plakaten bekleben und unsere eigenen Funkgeräte installieren.

Vorbereitet war eine KW Station, wo neben den Standard – Betriebsarten wie CW und SSB auch die modernen Kommunikationsformen wie FT8, PSK und auch WISPR möglich waren. Neben der KW Station wurde auch eine UHF/VHF Station installiert wo der Schwerpunkt auf FM Kommunikation gesetzt war.
Als Antennen wurden eine G5RV für KW und eine X500 für 2m/70cm installiert. Wie in den vorangegangen Jahren, durften wir diese Antennen wieder auf dem Kirchturm in der luftigen Höhe vom 50m montieren die sich auch dieses Jahr wieder als richtiger „Hingucker“ erwiesen haben.
DL8NFA installierte zusätzlich noch eine vertikale „Angelroutenantenne“ die mit der DARC Fahne geschmückt wurde.
Während der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr gab es eine Menge interessanter und anregender Gespräche mit den Passanten.
 
 
Die wiederholte Frage war, wie auch in den vergangenen Jahren, ob die Amateurfunk noch in der Zeit der Handy’s, Internet und andere Kommunikationsmöglichkeiten noch zeitgemäß ist. Wir gaben natürlich gerne Auskunft über unsere Tätigkeiten, erklärten die diversen Betriebsarten und wenn es gewünscht war, wurde auch Morseübungen ermöglicht.
 

An dieser Stelle noch ein dickes Dankeschön an alle aktiv beteiligten: OM Bela, DL8NFA, OM Nils, DH0HAN, OM Jürgen, DL6NEJ, OM Achim, DL2NCJ und OM Stephan, DO1TJU.

11.04.2019


 

CW-Kurse bei DLØTZ ab April 2019

Bei DL0TZ laufen zurzeit 2 CW-Kurse, ein Anfängerkurs und ein fortgeschrittener Kurs.

Beim Anfängerkurs werden die Morsezeichen nach der Koch’sche Methode gelernt. Schon am Anfang werden die Buchstaben mit ca. 20 WPM geübt, wobei die Pausen zwischen den einzelnen Zeichen so erhöht wird, dass eine effektive Geschwindigkeit von ca. 5 bis 7 WPM zustande kommt.

Nachdem wir alle Buchstaben und Sonderzeichen gelernt haben, werden die Pausezeiten gekürzt, wir werden ca. 15 bis 17 WPM erreichen. Die Kursteilnehmer müssen nur Stift und Papier und selbstverständlich Geduld und Wille zum Lernen mitbringen.

Weitere Informationen auf der Seite "CW-Kurse"

03.04.2019



Lange Nacht der Wissenschaften 2017 am 21.10.2017

Wir sind zu Gast beim Lehrstuhl Werkstoffwissenschaften (Tour W02, Station 12, Martensstraße 5 bis 7, Raum 0.69) und bieten ab 14:00 Uhr ein Kinderprogramm, ab 18:00 einen Infostand und eine Mitmachaktion an.

 


Erlanger Frühling am 3. April 2016 - wir sind dabei!

Am Erlanger Frühling haben alle Erlanger Vereine die Gelegenheit, sich und ihre Aktivitäten vorzustellen. Selbstverständlich sind auch wir dabei mit WSPR, zwei SSB-/CW-Stationen sowie dem bekannten Unimog von DK8AF.

 


12 mal 25 m Draht oder: die Windoms sind fertig

Unser letztes OV-Projekt "Endfed Off-Center Dipole" ist erfolgreich abgeschlossen.

Nach insgesamt drei Terminen in DL0TZ, bei DL1BG und im "Freifeld" hat nun jeder der Teilnehmer seine Antenne fertig und abgestimmt. Gratulation an alle!

17.03.2016

 


Vorankündigung für den 09.09 und 14.10.14

An den OV Abenden des 09.09 und 14.10.14 wird unser OVV Gunther Hofmann, DK2TX den 2. und 3. Teil seines Vortrages "Digitale Betriebsarten im Amateurfunk - wie die Bits laufen" halten.

Im 2. Teil am 09.09.14 wird es zunächst um die Funktionen "Verwürfelung" (interleaving), "Verschlüsselung" (scrambling) und die Synchronisation mit Hilfe von Autokorrelationsvektoren gehen.

Im 3.Teil am 14.10.14 ist dann ein "Schnelldurchgang" durch Komprimierungsverfahren für Daten, Bilder und Sprache vorgesehen.

Gäste sind wie immer herzlich eingeladen. Beginn wie immer um 19 Uhr. Die genaue Anschrift entnehmen Sie bitte der Seite "Termin - OV Abende"




Gemütliches Beisammensein

Am 12.08.14 findet kein OV Abend statt. Statt dessen treffen wir uns ab 18 Uhr (MESZ) auf dem Bergkirchweihgelände am Entlaskeller. Genaue Adresse: Erlangen, An den Kellern 5.

Für akuelle Infos wird DK2TX an diesem Abend auf DB0GJ qrv sein.

10.08.14


Vorankündigung für den 08.07.14

Am OV Abden des 08.07. hält unser OVV Gunther Hofman, DK2TX, den 1.Teil seines Vortrages "Digitale Betriebsarten im Amateurfunk - wie die Bits laufen". In diesem Teil geht es um Verfahren zur Fehlererkennung und Fehlerkorrektur die in den Betriebsarten AMTOR, PSK31, JT65, WSPR und OPERA verwendung finden. Des Weiterne geht es um Dinge wie Block-Codes, Solomon-Reed-Verfahren, Faltungscodes und den Viterbi-Dekoder.

Gäste sind wie immer herzlich eingeladen. Der OV Abend findet wieder wie gewohnt um 19 Uhr im Museumswinkel statt (die genaue Anschrift finden Sie unter der Rubrik "Termine -> OV-Abende").

03.07.14

 


OV-Abend vom 10.06.14 findet bei DL0TZ statt!!!!!

Der OV-Abend am Dienstag, 10.06.14 und der damit verbundene 2.Teil des Vortrages über den Längswellensender SAQ findet nicht wie gewohnt in den Räumlichkeiten des Museumswinkels sondern in den Räumen der Clubstation DL0TZ in der Günther-Scharowsky-Str.5 statt.

Beginn wie gewohnt um 19 Uhr MESZ.


Vorankündigung für den 13.05. und 10.06.14

Am OV Abend des 13.05.14 hält unser Mitglied Gerhard Beckmann, DK6NI, den ersten Teil seines Vortrages über den historischen Längstwellensender SAQ Grimeton. Er wird uns seine Eindrücke und Erlebnisse schildern als er diesen Sender in Schweden besuchte.

Der zweite Teil des Vortrages findet am OV Abend im Juni (10.06.14) statt.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

05.05.14

 


Auszeichnung für Karl-Maria Heimberg

Am 14.3.14 wurde unser Ehrenvorstand Karl-Maria Heimberg, DD4NC, mit dem Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Mehr dazu gibt es hier: http://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/archiv/2014/20140314ordenundehrenzeichen/

 


Vorankündigung für den 08.04.14

Am OV Abend des 08.04. hält unser stellvertretender OVV Bela Bechtold, DL8NFA, eine Vortrag zum Thema DDS (direct digital synthesis). Dabei geht es um ein Verfahren mit dessen Hilfe man aus einer konstanten Frequenz eines Oszillators beliebige Frequenzen unterhalb dieser Oszillatorfrequenz erzeugen kann.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Der OV Abend beginnt wie immer um 19 Uhr im Kultursaal des Museumswinkels, Eingang C, Luitpoldstr. 47 in Erlangen statt.

 

04.04.14


Vorankündigung für den 11.02.14

Am OV-Abend des 11.02.14 hält unser Mitglied Otto Schmidt, DL3OV, einen spannenden Vortrag über das Thema "Der Superkondensator". Es geht darin um die Wirkungsprinzipien, die Eigenschaften und die Anwendungen von Superkondensatoren.

Alle Mitglieder des OV und Gäste sind herzlich eingeladen. Der OV-Abend findet wie immer um 19 Uhr im Museumswinkel in Erlangen statt.

04.02.14


Vortrag online verfügbar

Der Vortrag über das "Rubidium-Normal" von Gunther Hofmann, DK2TX, ist ab sofort in schriftlicher Form verfügbar.

NEU: Alle Vorträge die bei einem OV-Abend gehalten wurden und in schriftlicher Form vom Verfasser zur Verfügung gestellt werden, finden Sie ab sofort unter der Rubrik "Vorträge" auf der linken Seite im Menü.

18.01.14


Vorankündigung für den 14.01.14

Am OV-Abend des 14.01.14 findet ein Vortrag zu Thema "Rubidium-Normal, ein sehr genauer Signalgenerator auch für Funkamateure" statt.

In diesem Vortrag wird eine Rubidium-"Atomuhr" vorgestellt, die man auch als Funkamateur einsetzen kann. Dabei soll es nicht nur darum gehen, wie man einen solchen Rubidium-Oszillator betreibt sondern auch darum wie die Physik dazu funktioniert. Dazu wird es auch einen Versuch geben, der das quantenphysikalische Funktionsprinzip dieses Oszillators demonstriert.

Referent ist wie immer unser OVV Gunther Hofmann, DK2TX

 

08.12.13


Vortrag über eine HB9CV

Am OV-Abend im November hielt Gunther Hofmann DK2TX einen Vortrag über den Eigenbau einer HB9CV Antenne für das 10m-Band. Wer den Vortrag noch einmal nachlesen möchte, oder diese Antenne nachbauen will, findet den gesamten Vortrag mit Bauanleitung hier: HB9CV.pdf

26.11.13


 

Besuch aus Jena

Am 3.10.2013 fand ein Treffen mit OM´s aus der Partnerstadt Jena statt. Hier ein kurzer Bericht über das Treffen: Besuch_aus_Jena.htm

6.10.13


 

Vortrag "Neuronale Netze" von DK2TX

Der Vortrag von Gunther Hofmann, DK2TX, vom letzten OV-Abend am 10.09. steht ab sofort hier als PDF-Datei zum Download bereit. Den Link dazu findet Ihr hier: Neuronale_Netze.pdf

16.09.13


Gemütliches Beisammensein....

Am Dienstag den 13.08.2013 fand wieder ein gemütliches Beisammensein am "Entlaskeller" in Erlangen statt. Trotz des etwas bewölkten Wetters war die Stimmung bestens. Lediglich bei der Besucherzahl des Treffens würde sich der Vorstand im nächsten Jahr über etwas mehr Teilnehmer freuen! Hier einige Bilder des Treffens...

 

 

 

21.08.13


EME-Erfahrungen mit Eigenbaumitteln

Der Vortrag von Gunter Hofmann, DK2TX über seine Erfahrungen in Sachen EME ist nun auch online verfügbar. Den Link findet ihr hier: EME_Erfahrungen.htm

Da es immer wieder bei der Umwandlung der Vorträge in das htm-Format zu unschönen Veränderungen kommt, hier ab sofort der Vortrag auch als PDF-Datei zum Download: EME_Erfahrungen.pdf

Danke Gunther!

15.07.13


Vortrag von Gunther Hofmann

Am letzten OV-Abend hielt unser OVV Gunther Hofmann wie angekündigt einen beeindruckenden Vortrag über den Eigenbau einer 137kHz PA.
Wer an diesem Abend nicht dabei sein konnte, oder alle anderen Interessierten, finden den Vortrag hier in schriftlicher Form.
Um Beachtung des Copyright wird gebeten.

137kHz-PA.htm

17.05.13


Öffentliche Vortragsreihe

Das Fraunhofer-Institut Erlangen hat seinen neuen Flyer zur öffentlichen Vortragsreihe 2013 "Faszination Technik" herausgebracht.

Einen Link zur Seite finden Sie hier http://www.iis.fraunhofer.de/de/events/2013/vrft.html

11.05.13


Jahreshauptversammlung 2013

Am 12.03.13 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Erlangen mit Ehrungen und Neuwahlen der Vorstandschaft statt.

Mehr dazu können Sie auf der Unterseite "Berichte" lesen.

14.03.13


 


 

Nach oben